Bauernhof 'De Lepelaar' (Der Löffelreiher)

Ein schönes Beispiel für einen alten Bauernhof mit einem pyramidenförmigen Dach aus dem Jahr 1683. Auf der Vorderseite sieht man einen wunderschönen Giebel mit einem höher gelegenen Raum, unter welchem sich einst der Milchkeller befand, in dem Käse hergestellt wurde. Zwei Giebelsteine, einer mit einem Löffelreiher verziert und der andere mit der Jahreszahl 1683 und anderen Ornamenten schmücken den Giebel. Der Mittelteil des backsteinernen Wohnbereichs auf dem Bauernhof Lepelaar hat einen Schultergiebel mit Vasen und einem Fronton als Krone.?.

In dem Raum über dem Milchkeller gibt es eine Wand mit Fliesen, und auf dem Holz sind Bilder von Engeln und pflügenden Bauern zu sehen

Der Bauernhof wurde damals im Auftrag des Bürgermeisters von Jisp erbaut. Als selbstständige Gemeinde hatte Jisp einen Löffler in ihrem Wappen.

Teilen

Contact

Bauernhof 'De Lepelaar' (Der Löffelreiher)
Middenweg 194
1462 HM MIDDENBEEMSTER

Webseite: www.beemsterboerderijen.nl/­mw194.html